Schlagwort: #gewalt

25. Juni 2020

The Nightingale – Schrei nach Rache

#KRITIK //
THE NIGHTINGALE – SCHREI NACH RACHE ist ein tolles Rape-and-Revenge-Drama, welches gerade zum Auftakt eine unglaubliche Wucht entfaltet. Dieser anfängliche Sog verliert sich jedoch während der Laufzeit. Auch inszenatorisch hat THE NIGHTINGALE – SCHREI NACH RACHE einige Schwächen. Wenngleich die wenigen Gewaltspitzen saftig und handwerklich gut umgesetzt sind.
Die schauspielerische Leistung ist großartig und Jennifer Kent hat meiner Meinung nach bewiesen, dass sie keine Eintagsfliege ist.

25. Juni 2020

Monos – Zwischen Himmel und Hölle

#KURZKRITIK //
MONOS – ZWISCHEN HIMMEL UND HÖLLE ist eine hochwertige Aufarbeitung des Guerillakrieges in Südamerika ohne mit der Moralkeule zu schwingen. In all seinen brillanten audiovisuellen Facetten zeigt Alejandro Landes, das in der eigenen naiven Ideologie der Krieg wirklich nicht viel Raum zwischen Himmel und Hölle lässt.